Id: Nazwisko i imię / hasło: Tytuł: Miejsce i rok wydania [z‑a]:
12269 Burzmiński J. Postalischer Auskunftsgeber: unentbehrlich für Kaufleute, Correspondenten, Beamte etc. Wien, Helfs Verlag, 1869,
34424 Fiałkowski Mikołaj. Die vollständige Trisection des Winkels, die Lösung des 2000-jährigen Problems auf elementar-geometrischem Wege in Sinne der Alten, d. h. bloss mit Lineal und Zirkel. Wien, Halm & Goldman, 1893,
33128 Fahreintheilung. Fahreintheilung auf der k. k. priv. galizischen Carl Ludwig-Bahn. Giltig v. 15 Juni 1876 bis auf Weiteres. Wien, H. Engel et Sohn, 1876,
34416 Fiałkowski Mikołaj. Das Dezimalrechnen mit Rangziffern. Wien, Gumpendorf, 1862,
34425 Fiałkowski Mikołaj. Das geometrische Zeichnen. Wien, Gumpendorf, 1855,
101334 Korczyński Ludomił, profesor UJ (1867–1936). Klinische Erfahrungen über das rothe Knochenmark. (Odb. z Wiener Medizinische Presse). Wien, Gistel et Com., 1890,
39919 Goehlert J. Vinc. Die Karaiten und Mennoniten in Galizien von... (Aus den Sitzungsberichten 1861 der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften). Wien, Gerold's Sohn, K. K. Hof- und Staatsdruckerei, 1862,
552 Adamkiewicz Albert dr. prof. (1850–1921). Die Nervenkörperchen, ein neuer bisher unbekannter morphologischer Bestandtheil der peripher. Nerven. (Odb. z Sitzungsberichte der Kaiserl. Akademie der Wissenschaften). Wien, Gerold's Sohn, 1885,
564 Adamkiewicz Albert dr. prof. (1850–1921). Die anatomischen Processe der Tabes dorsalis. (Odbitka z Sitzungsberichte der Kaiserl. Akademie der Wissenschaften). Wien, Gerold's Sohn, 1885,
47485 Horbaczewski Jan (1854—1942). Ueber künstliche Harnsäure und Methylharnsäure. (Odb. z Sitzungsberichte der k. Akademie der Wissenschaften). Wien, Gerold's Sohn, 1885,
571 Adamkiewicz Albert dr. prof. (1850–1921). Neue Rückenmarkstinctionen. I. Ergebnisse am normalen Gewebe. (Odb. z Sitzungsberichte der k. Akademie der Wissenschaften). Wien, Gerold's Sohn, 1884,
94291 Klemensiewicz Rudolf dr. Ueber lacunäre Usur de quergestreiften Muskelfasern. (Aus dem Sitzungsberichten d. k. Akademie der Wiss.). Wien, Gerold's Sohn, 1879,
47489 Horbaczewski Jan (1854—1942). Ueber die durch Einwirkung von Salzsäure aus den Albuminoiden entstehenden Zersetzungsproducte, I. Abhandlung. (Aus den „Sitzungsberichten der k. Akademie der Wissenschaften”). Wien, Gerold's Sohn, 1879,
93553 Kisieliński Eugeniusz. Ueber die Einwirkung von Brom Succinimid und eine neue Bildungsweise der Fumärsaure. (Aus den Sitzungsberichten der k. Akademie dei Wissenschaften). Wien, Gerold's Sohn, 1877,
24570 Derblich W. (dr lekarz sztabowy). Die Militär-Gesundheitspflege, deren Werth u. Bedeutung. Wien, Gerold's Sohn, 1876,
47486 Horbaczewski Jan (1854—1942). Über den Nervus vestibuli. (Aus: Sitzungsberichten der k. Akademie d. Wissenschaften). Wien, Gerold's Sohn, 1875,
7066 Biesiadecki Alfred (1839—1889). i Herzig August. Die verschiedenen Formen der quergestreiften Muskelfasern. (Aus d. XXXIII. Bande d. Sitzungsb. 1858 d. Akad. d. Wissensch.). Wien, Gerold, 1858
67439 Gindely Antoni (1829—1892). Über des Johann Amos Comenius Leben und Wirksamkeit in der Fremde. (Aus den Sitzungsberichten der k. Akad. der Wissenschaften). Wien, Gerold, 1855,
10169 Bredetzky Samuel (1772—1812). Reise in die Karpaten. (Odb. z Neuer Beitrag zur Topogr. und Statistik von Ungarn). Wien, Gerold, 1807,
110118 Chmel Józef. Beiträge zur Geschichte Königs Ladislaus des Nachgebornen. (Aus den Sitzungsberichten 1858 d. k. Akad. d. Wiss.). Wien, Gerold in Comm., 1859,
72585 Gumplowicz Ludwik (prof. Uniw. w Grazu; 1838—1909). Glaube und Wissen. Von Prof. Dr.... (Graz). Sonderabzug aus Deutsche Worte. Monatshefte herausgegeben von Engelbert Pernerstorfer. Jahrgang 1896. — Heft 4. Wien, Genossenschafts-Buchdruckerei, (1896),
71245 Gross J. Topographische Karte von Ostgalizien und Lodomerien in 14 Sectionen, nach den neuesten Aufnahmen herausgegeben. Wien, Geistinger,
38969 Füger von Rechtborn Maksymilian Alojzy (prof. Uniw. Lwowskiego; 1774—1831). Neues Banksystem, begründet durch neue Kredit-papiere von unveränderlichem Gleichwerthe mit dem Golde und Silber. Von... österr. k. k. Landrathe und Professor der Rechte an der Universität zu Lemberg (Lwów). Wien, gedruckt und verlegt bei Carl Gerold, 1816,
46571 Hofstetter Johann Bapt. Der schnelle Pole, oder die Kunst die polnische Sprache durch die gediegensten leicht und schnell fasslichsten Aufsätze binnen 30 Stunden sich vollkommen eigen zu machen. Für Staatsbeamte, Militärs, Oekonomen u. Kaufleute, wie auch für alle anderen Stände höchst wichtig und unentbehrlich. Von ..., Professor der polnischen und französichen Sprache und ihrer Literatur an der k. k. Theresianischen Ritter-Akademie in Wien und Mitglied der gelehrten Gesellschaft in Krakau. Aus Sambor in Galizien gebürtig. Wien, gedruckt und Verlag bei Leopold Grund, 1849,
47998 Hrdina Johann Nepomuk. Geschichte der Wieliczkaer Saline. Verfasst von ..., k. k. Berg-Inspektions-Adjunkten. Nach dessen Tode herausgegeben und mit einer geognostischen Beschreibung der Salzformationen, technischer Erklärung der Gruben-Manipulation, und Anleitung für Fremde bei der unterirdischen Befahrung der Gasttour vermehrt durch Ludwig Emanuel Hrdina, k. k. Salinen-Markscheider. Mit drei Karten und 12 pittoresken Ansichten der vorzüglichsten Gruben-Partien. Wien, gedruckt und in Commission bei Carl Gerold, 1842,
95932 Koch Eduard Jos. Die Mineralquellen des gesammten österreichischen Kaiserstaates in topographischer, historischer, physikalisch-chemischer und therapeutischer Beziehung. Dargestellt von ..., Doctor der Heilkunde, Accouscher, der medicinischen Facultät zu Wien, der naturforschenden Gesellschaft zu Halle, der schlesischen Gesellschaft für vaterländische Cultur in Breslau (Wrocław), der Königlich preussischen Academie gemeinnütziger Wissenschaften zu Erfurt, der Société medico-chirurgical de Bruges, der medicinisch-chirurgischen Gesellschaft des Cantons Zürich, der physikalisch-medicinischen Gesellschaft zu Erlangen, der physikalisch-medicinischen Gesellschaft zu Würzburg etc. ordentlichem, correspondirendem und Ehren-Mitgliede, praktischem Arzte zu Wien. Zweite, vermehrte und verbesserte Auflage. Wien, gedruckt und im Verlage von Carl Gerold, 1845,
10275 Bretsznejder (Bretschneider) D. Das Projekt der Wiener-Bochnia-Eisenbahn, in technischer, kommerzieller und finanzieller Hinsicht betrachtet. Wien, gedruckt und im Verlage bei Carl Gerold, 1836,
76300 Jäckel Joseph. Neuste Europäische Münz-Mass- und Gewichtskunde mit Beziehung auf die erlassenen Verordnungen auf's genaueste verglichen mit den Baierischen, Dänischen, Englischen, Französischen, Hamburger, Leipziger, Lombardisch-Venetianischen, Niederländischen, Oesterreichischen, Preussischen, Russischen und Schwedischen Massen und Gewichten für Banquiers, Kauf- und Handelsleute, Fabrikanten, Freunde der Metrologie und Zeitungsleser von ... Ober-Beamten des Zimentirungs (Eichungs Amtes der k. k. Haupt- und Residenz-Stadt Wien, Ehrenbürger einiger landesfürstlichen Städte, Mitgliede der geographischen Gesellschaft zu Paris, auswärtigen Mitgliede der Oberlausitzer Gesellschaft der Wissenschaften zu Görlitz, und andere gelehrten Gesellschaften, ehemaligen Hauptmanne des k. k. Oesterreichischen 37 Linien- Infanterie- Regiments. Erster Band — Zweiter Band. Wien, gedruckt und im Verlag bei C. Gerold, 1828,
45455 Hildenbrand (von) Jan Walenty (profesor uniwersytetów: Lwowskiego, Krakowskiego i Wiedeńskiego; 1763—1818). Über den ansteckenden Typhus. Nebst einigen Winken zur Beschränkung oder gänzlichen Tilgung der Kriegspest, und mehrerer anderer Menschenseuchen. Wien, gedruckt in der Degenschen Buchdruckerey, 1810,
40646 Gołuchowski Józef (Wojciech Józef; 1797—1858). Ansicht des Einflusses der Mathematik auf die Bildung des Menschen, welche bey Gelegenheit einer besonderen und strengeren Prüfung aus dieser Wissenschaft Joseph Goluchowski Zögling der k. k. Theresianischen Ritter-Akademie geäussert hat. Wien, gedruckt bey Georg Überreuter, 1816,