Nazwisko i imię:
Caesar Johannes, Dilger Nathanael.
Tytuł:
Schliessliche Abfertigung einer ehrwürdigen der Ungeenderten Augssb. Confess, zugethanen Ministerii in Dantzig, entgegen gesetzet der jungst. publicirten Endlichen Rettung Johannis Caesaris, über den von Ihme erwecketen Streit von H. Abendmahl; Und ob die Augssb. Confessions verwandte mit den Reformirten in fundamento hierin einig ? Samt Nathanaelis Dilgeri Pastoris zu S. Marien Verantwortung seiner Predigt. Da dann in der Vorrede der gantze geführte Process, in dieser Streit-sache erzehlet und die grobe Landlugen, ob solte Hiesiges Ministerium sich bey der Hochl. cron in Schweden bemühet haben die Herren Reformirten im Römischen Reiche aus dem Religions Frieden zuschlissen zu nichte gemachet wird. Mit mehr mercklichen Stücken in der Abfertigung selbst, bevorab Ob die Reformirten in Dantzig gedrucket werden? [Gdańsk] Gedr. bey Andr. Hünefelden 1647.
Miejsce i rok wydania:
B. m. (Gdańsk), druk. Andrzej Hünefeld, 1647.
Opis/komentarz:
w 4ce, k. 8, s. 184. Źródło: L. Jarzębowski, F. Jurewicz, Polonika nie umieszczone w Bibliografii polskiej Estreicherów. Starodruki: wiek XVII (ze zbiorów Biblioteki Głównej UMK w Toruniu), Zeszyty Naukowe UMK w Toruniu. Nauki humanistyczno-społeczne. Nauka o książce, z. 3 (13), Toruń 1965, s. 99-226; zestawienie dostępne [03.08.2009] w Internecie – http://kpbc.umk.pl/publication/12725
Lokalizacja:
Biblioteka UMK w Toruniu: Pol.7.II.5355.
Dodatkowe:
[KVK:] Schlüsselseiten des Titels: SBB-PK Berlin. Exemplar mit der Signatur: Dk 11834 – http://www.gbv.de/vd/vd17/1:082616B
Całość:
Caesar Johannes, Dilger Nathanael.
Schliessliche Abfertigung einer ehrwürdigen der Ungeenderten Augssb. Confess, zugethanen Ministerii in Dantzig, entgegen gesetzet der jungst. publicirten Endlichen Rettung Johannis Caesaris, über den von Ihme erwecketen Streit von H. Abendmahl; Und ob die Augssb. Confessions verwandte mit den Reformirten in fundamento hierin einig ? Samt Nathanaelis Dilgeri Pastoris zu S. Marien Verantwortung seiner Predigt. Da dann in der Vorrede der gantze geführte Process, in dieser Streit-sache erzehlet und die grobe Landlugen, ob solte Hiesiges Ministerium sich bey der Hochl. cron in Schweden bemühet haben die Herren Reformirten im Römischen Reiche aus dem Religions Frieden zuschlissen zu nichte gemachet wird. Mit mehr mercklichen Stücken in der Abfertigung selbst, bevorab Ob die Reformirten in Dantzig gedrucket werden? [Gdańsk] Gedr. bey Andr. Hünefelden 1647.
B. m. (Gdańsk), druk. Andrzej Hünefeld, 1647.
w 4ce, k. 8, s. 184.

Źródło: L. Jarzębowski, F. Jurewicz, Polonika nie umieszczone w Bibliografii polskiej Estreicherów. Starodruki: wiek XVII (ze zbiorów Biblioteki Głównej UMK w Toruniu), Zeszyty Naukowe UMK w Toruniu. Nauki humanistyczno-społeczne. Nauka o książce, z. 3 (13), Toruń 1965, s. 99-226; zestawienie dostępne [03.08.2009] w Internecie – http://kpbc.umk.pl/publication/12725
Biblioteka UMK w Toruniu: Pol.7.II.5355.
[KVK:] Schlüsselseiten des Titels: SBB-PK Berlin. Exemplar mit der Signatur: Dk 11834 – http://www.gbv.de/vd/vd17/1:082616B