Id: Nazwisko i imię / hasło: Tytuł [a-z]: Miejsce i rok wydania:
1820 Fryderyk Wilhelm III, król pruski. Edict wegen Verhütung und Bestrafung geheimer Verbindungen, welche der allgemeinen Sicherheit nachtheilig werden könnten. De Dato Berlin, den 20sten October 1798. Edykt względem zapobiegania taiemnym związkom, powszechnemu bezpieczeństwu szkodliwemi bydź mogącym, i kar w tey mierze postanowionych. Datowany w Berlinie dnia 20. Pazdziernika 1798 Roku. w Poznaniu. w Drukarni Dekkera i Kompanii. Poznań, druk. Georg Jacob Decker mł., (1798).
1821 Fryderyk Wilhelm III, król pruski. Edict wie es in Ansehung der Radungen und des Holzschlagens der Holzungs-Berechtigten in den Königlichen Forsten gehalten werden soll. Bialystok, gedrukt bey Johann Jacob Daniel Kanter, Königl. Neu-Ostpreussischem Hofbuchdrukker. Edykt przepisy zachowania się względem wytrzebu y wrębu w krolewskich puszczach uprzywilejowanym słuzącego w sobie zawierający. w Białymstoku, z Drukarni Jana Jakuba Daniela Kantera, Jego Krolewskiey Mośći Nowo-Wschodnich Pruss Nadwornego Drukarza. Białystok, druk. Jan Jakub Daniel Kanter, (1799).
1808 Fryderyk Wilhelm II, król pruski. Edict, wie es von der wieder eingeführten General-Tabacks-Administration in den Königlich Preussischen Landen diesseits der Weser, so wie auch in Schlesien, Süd- und Neu-Ostpreussen in Ansehung des gesammten Tabacks-Wesens vom 1. October 1797 an, gehalten werden soll. De Dato Berlin, den 7ten August 1797. Edykt, opisuiący sposób postąpienia ze strony ze strony znowu wprowadzoney Generalney Administracyi Tabaczney w Kraiach Nayiasnieyszego Krola J. Mośći Pruskiego z tey strony rzeki Wezer, tudziesz y w Sląsku, w Prussach Poludniowych y Nowo-Wzchodnych [sic] względem wszelkiey Tabaki od 1go Paźdiernika [sic] w Roku 1797. Dan w Berlinie dnia 7go Sierpnia roku 1797. Marienwerder, gedruckt in der Königl. Westpreussl. privilegirten Kanterschen Hofbuchdruckerey. Kwidzyn, druk. dziedziców Jana Jakuba Kantera, (1797).
1876 Turski Feliks Paweł. Edictum de Sacra Ordinatione et Examine praemittendo. B. m., b. r. (po 1790).
1334 Fryderyk II, król pruski. Edykt dla Rzemieślnikow po wśiach mieszkaiących na Xięstwie naszym Sląsku y Grabstwie Kłocku. W Wrocławiu przedrukowan u Karola Wilelma Grasa. Wrocław, druk. Karol Wilhelm Grass, (1748).
1337 Fryderyk Wilhelm II, król pruski. Edykt względem ostrzeyszego pokarania kradźieży sukna na ramach sukienniczych albo przy farbierzach i przyprawiaczach sukna i uczestników takowey kradźieży. De dato w Potzdamie d. 5. Listopada 1794. w Wrocławiu, u Wilhelma Gottliba Korna. Wrocław, druk. Wilhelm Gottlieb Korn, (1794).
66 Fryderyk Wilhelm II, król pruski. Edykt względem zatrzymania i gonienia zbiegów także iako pieniądze od mile za Konie na pogoń potrzebuiące i nagrody za przywiedźionych zbiegów wypłacane bydź maią. De Dato z Berlina, dnia 21. Maja, 1788. w Wrocławiu, drukowan literami Grassowemi. Wrocław, druk. Karl Wilhelm Grass, (1788).
463 (Frowerk Nicolaus). Ehestandes Traur- und Froh-Werck. Bey Hochzeitlichem Erhen- und Frawden-Tage (s. T.) Hn. Nicolai Frowerks [...] und (s. T.) Jungfrawen Anna Corellin, (s.T.) Herrn Samuelis Corellen [...] Tochter [...] vorgellet [sic] und auffgetragen anstatt sonderlichen Confects oder eines Schnurs Corallen von einem Sonderbaren Corellen - liebhaber. Elbing, gedr. von Achatz Corell und Joh. Arnolden 1675. Elbląg, druk. Achacy Korel mł. i Jan Arnold, 1675.
897 (Wilkau Christoph). Ehren-Gedächtnüss Herrn Johann-Bartholomaei Crügers Medicinae Licentiati und Profes.-Publ. als dessen Leiche den 5 Novemb. Anno 1638 Christlich zur Erden bestätiget ward. Königsberg, bey Segebaden Erben (1638). Królewiec, druk. dziedziców Wawrzyńca Segebade, (1638).
454 Domssdorff Achatius. Ehren-Gedicht auff den hochzeitlichen Frewdentag des [...] Georgii Braunen, Brautigams mit der [...] Jungf. Elisabeth, des Weyland [...] Peter Freylings [...] Tochter, Braut. So gehalten den 26. Januarij [...]. Elbing, gedr. bey S. Wendel Bodenhausen Erben, 1643. Elbląg, druk. dziedziców Wendela Bodenhausena mł., 1643.
1401 (Schelwig Samuel). Ehren-Lob, welches dem Wohl-Ehrenvesten, Hochachtbaren und Wohl-gelahrten Herrn M. Samueli Schelguigio, von Gur aus Schlesien, der Philosophischen Facultät zu Wittenberg bissher wohlverdienten Adjuncto, jetzo aber beruffenen Con-Rectori in das vornehme Gymnasium zu Thorn, am 25. Tage des Winter-Monats dieses 1667sten Jahres auf die Reise beyfügten die Annoch in Wittenberg studierende Schlesier. Druckts Michael Meyer in der Fincelianischen Druckerey. B. m. (Wittenberg), Michael Meyer w druk. Fincela (Hiob Wilhelm Fincelius Erben), 1667.
209 Geppel Christoph (Geppelius Christophorus). Eidyllion [gr.] De obitu nobilis [...] viri dn Iohannis Boddigeri Elbingensis Reipub[licae] [...] senatoris atq[ue] studiosissimi: quem [...] ex hac vita Dominus ascivit IV. Id. Iul. [...] 1595 [rz.]. Elbingae. Musarum Elbingensium summi et optimi patroni [...] defuncti. Witebergae, Ex officina Cratoniana, Anno 1595. Wittenberg, druk. Cratoniana (Johann Krafft mł.), 1595.
1017 Erzehlung (Eigendliche). Eigendliche Erzehlung welcher gestalt Ihrer Fürstl. Gn. Hn. Janus Radziwil Gross Feldherrn in Littawen geführte Armee Zeithero geschwächet und zurücke zu gehen genöhtiget. Hergegen die Moscowitische Armee erfrischet und fortzu gehen veranlasset worden. Auch wie neulichen die Volckreiche Kauff- und Handel-Stadt Wilda übergangen und erobert worden. In einem Send-Schreiben kürtzlich enthalten. Den 4. Septembr. dieses 1655sten Jahrs. B. m., b. r. (ok. 1655).
1110 Relation (Eigendliche). Eigendliche Relation der itzigeu Beschaffenheit in der Ukraina und wie es daselbst nach Ihro Königl. Majestät glücklichen Wiederkunfft in das Königreich Pohlen zustehet auch von des Cosackischen Feld-Herrn Kunitzky grossen Progressen in der Tartarey. Auss Crakau vom ersten Tage des angetretenen 1684 Jahres. B. m., b. r. (1684).
1074 Nachricht (Eigendliche). Eigendliche- und gewisse Nachricht der von Sr. Kön. Majestät zu Pohlen wieder den allgemeinen Erb-Feind der Christenheit Erhaltenen herrlichen Victori und wie es bey dem neulich den 9. und 10. Octobris Anno 1683 blutigen Treffen gegen Gran über abgelauffen. Gedruckt im Jahr Christi An. 1683. B. m. (Gdańsk, druk. Dawid Fryderyk Rhete), 1683.
968 Abbildung (Eigentliche). Eigentliche Abbildung und Relation von denen neulich in Pohlen und Wallachey, wie auch Podolien herumbfliegenden Hewschrecken […]. B. m., b. r. (1690).
1112 Relation (Eigentliche). Eigentliche Relation dessen was bey der glücklichen Wahl des Durchleuchtigsten Grossmächtigsten Fürsten und Herrn Hn. Johannis III. vormahls Gross-Feld-Herr und Ober-Marschallen Nunmehro aber Erweiten Königes in Pohlen und Gross-Fuerstens in Litthauen [...] vorgegangen. Sub data Warschau den 25. Maji 1674. Gedruckt im Jahr 1674. B. m. (Gdańsk, druk. Szymon Reiniger), 1674.
1111 Relation (Eigentliche). Eigentliche Relation von der Huldigung wie dieselbe Sr. Churfl. Durchl. zu Brandenburg in Königsberg geschehen 1690. B. m., b. r. (1690).
978 Bericht (Eigentlicher). Eigentlicher Bericht in welchen Puncten der Friede zwischen der Cron Pohlen und der Ottomannischen Pforten bestanden und geschlossen worden. Im Jahr Christi 1699. B. m., 1699.
1955 Gebet (Ein andächtiges). Ein andächtiges und christliches Gebet, in welchem die vor diesem zerschlagene numehr reassumirte Tractaten zwische den beiden Chronen Pohlen und Schweden Gott dem Herren zum glücklichen fortgang demütigst befohlen werden […]. Gedruckt im Jahr 1628. B. m. (Królewiec, druk. Wawrzyniec Segebade), 1628.
165 Bülau Stephan (Bilaw Stephanus). Ein Bekentnis und Kurtzer bericht widder die irrige lehr Andree Osiandri von dem Artickel der Rechtfertiegunge, auff vordechtige anforderunge etlicher von Dantzk und Königsperck durch M. Steffanum Bilaw von Osthatz einfeltig geschriben. Anno 1552 [rz.]. B. m. (Frankfurt a. O, druk. Johann Eichorn st.), 1552.
1957 Gebet (Ein christlich). Ein christlich allgemein Gebet, welches in gegenwertiger grossen Krieges-Gefahr der Löblichen Cron Polen wieder alle derselben Feinde in den Kirchen des Hertzogthumbs Preussen nach der Predigt zuhalten angeordnet ist auch einem jedern in seinem Hause und Hertzen andächtig zu beten treülich anbefohlen wird […]. Königsberg gedruckt bey Pasche Mensen im Jahr Christi 1649. Królewiec, druk. Paschen Mense, 1649.
2066 (Władysław IV, król polski). Ein Christlich Gebett welches nach Tödlichem Abgang Vladislai IV. Königs in Polen und Schweden unsers Weiland allergnedigsten Königs und Herrn in der Gemeine Gottes der Königlichen Stadt Dantzig öffentlich vorgelesen und andechtig gesprochen worden. Gedruckt zu Dantzig bey Georg Rheten Witbe im Jahr Christi 1648. Gdańsk, druk. wdowy Jerzego Rhete II (Anna Rhetowa), 1648.
1956 Gebet (Ein christliches). Ein christliches und allgemein andächtiges Gebet uber vorstehende grose Kriegsgefahr in den Kirchen des Hertzogthumbs Preussen zuhalten angeordnet […]. Gedruckt zu Königsberg in Preussen bey Lorentz Segebaden Anno 1626. Królewiec, druk. Wawrzyniec Segebade, 1626.
205 (Albrecht Fryderyk Hohenzollern, margrabia brandenburski, książę pruski; Albert Fryderyk). Ein gemein Christlich Gebet. Für Den Durchleuchtigsten und Hochgebornen Fürsten und Herrn, Henn Albrecht Friederich Marggraffen zu Brandenburg und Hertzogen in Preussen etc. Königsperg in Preussen Anno Domini 1574 [rz.]. Królewiec, 1574.
526 Hartlieb‭ ‬Georgius. Ein hochnöhtiger nützlicher Tractat von Rechtschaffener Heiligung und Feyrung unsers Christlichen Sabbath-Tages. Elbing,‭ ‬bey Wendel Bodenhausen Erben‭ ‬1624. Elbląg, druk. dziedziców Wendela Bodenhausena st., 1624.
671 Möller Gertrud (Möllerin Gertraut). Ein Kaddig-Strauch wird nickt bewegt wenn eine rauhe Lufft sich regt [...] oder Unterthänige Klag und Trost-Schrifft An den [...] Boguslav Radzivilln [...] über den [...] Hintrit aus dieser Welt der [...] Anna Maria Radzivillin [...] welche nach dem Sie den 27 Febr. lauffenden 1667-sten Jahres einer jungen Princessin genesen den 24 Martii ermeldeten Jahres diese Welt gesegnet. Königsberg, Gedr. durch Friedr. Reusnern 1667. Królewiec, druk. Fryderyk Reussner, 1667.
282 Sartorius Wolfgang. Ein New Künstlich Rechenbüchlein, auff der Linien un Feder, mit viel nützlichen Regeln und Exempeln auff allerley Kauffmanschafft. Sampt einer kürtzen gründlichen anweisunge eines geschwinden Fortheils, un der Welschen Practica. Auch mit schönen Philosophischen Fragen und Quaestionibus gezieret. Insonderheit aber nach Preussischer Muntze, Mass und gewichte mit fleiss beschrieben, und in Druck verfertiget. Durch Wolffgangum Sartorium de Sada, Notarien, Deutschen Schulhalter und Rechmeister in Dantzigk, wohnende in der Beutler gasse. Cum Gratia et Priuilegio S.R.M. (Gedruckt zu Dantzigk durch Jacobum Rhodum 1592). Gdańsk, druk. Jakub Rhode (I), 1592.
191 Ellenbogen Erhart von (Ellenbogen Erhard). Ein Rechn[en] buchlein durch gantz un gebrochen Species auf di linien ader federen bequem. B. m., b. r. (Gdańsk, druk. Jan Weinreich, 1524).
2023 Posaune. Eine an alle Reiche erschallende Posaune aus dem Lateinischen ins Teutsche übersetzet. Gedruckt im Jahr 1681. B. m. (Gdańsk, druk. Jan Fryderyk Gräfe?), 1681.