Id: Nazwisko i imię / hasło: Tytuł: Miejsce i rok wydania [z-a]:
1066 (Lillienhöck Andreas). Copia der bey gehabter öffentlichen Audientz an Se. Königl. Majest. in Pohlen von dem Königl. Schwedischen Ambassadeur gethanen Rede. Gedruckt im Jahr 1676. B. m., 1676.
1131 (Taaffe Franz). [Legati Lotharingici pro comitiis electionis anno 1674 recitata oratio]. B. m., 1674.
1181 Extract (Extrakt). Extract eines Schreibens aus Zamoss [Zamość] von Gewisser und glaubwürdiger Hand betreffend den jetzigen Zustand der Türcken in Kamieniec und was sonsten derer Orten passiret etc. Gedruckt im Jahr 1674. B. m., 1674.
1105 Relation (Aussführliche). Aussführliche Relation von dem was in der Haupt-Schlacht so bey Chocim zwischen den Königl. polnischen und littauischen Armeen eines Theils und dann des Erb-Feindes Christlichen Nahmens andern Theils vorgegangen worin durch Gottes Gnad von polnischer Seiten die Victoria ist erhalten worden. Im Jahr 1673. B. m., 1673.
1130 Synopsis regestrata. Synopsis regestrata oder kurtze Abfassung aller auff diesem glücklich geendigtem Reichstage dieses 1673. Jahres geschlossenen Reichs-Constitionen [sic]. Gedruckt im Jahr 1673. B. m., 1673.
988 (Lemberg). Umbständliche Beschreibung der Belagerung der Stadt Reussisch-Lemberg wie selbige den 23. Septemb. von den Cosacken Tartarn und Türcken angefangen und den 4. Octob. nach vorher verglichener Rantzion wieder auffgehoben worden. Von einem so selber mit in der Stadt gewesen in Lateinischer Sprache beschrieben auss derselbigen aber übersetzt und gedruckt Im Jahr 1672. B. m., 1672.
1090 Puncta. Puncta welche zwischen seiner Grossmächtigen Gnaden dem Herrn Sobiewski als Crohnen-Marschalck und Feldt-Herrn und dem Sultan Galga unter Podhayec berahmet und geschlossen worden den 18. Octobris. Anno 1667. B. m., 1667.
901 Anfang (Wunderlicher). Wunderlicher Anfang und schmählicher Aussgang des jüdischen Königes Sabetha Sebi, welcher Gestalt derselbige auff Befehl des Türkischen Käysers gerichtet worden hat der Leser aus folgender Relation und dem beygefügteh Kupffer mit mehrem zu vernehmen. Anno 1666. B. m., 1666.
1930 Deductio. Deductio rei monetalis in qua variatio et immutatio rei monetariae de Seculo in Seculum; Quomodo ex Aureo Seculo in Cupreum transitum fecerimus, breviter et oculariter ostenditur. Anno Christi. 1664 [rz.]. B. m., 1664.
1042 (Jan Kazimierz, król polski). Königl. Maytt. zu Pohlen und Schweden deren vormahls uniirten numehr aber dissolvirten Armee ertheilte General Amnistia und darauff erfolgte Universalia an alle Magistrat, darmit, gesambte der Confoederirten übergebene Schrifften ex actis Publicis eliminiret und cassiret werden sollen. Gedruckt im Jahr 1663. B. m., 1663.
382 Botsack Johann (Botsaccus Joannes). Apostolischer Grund und Mund S. Petri. I. Epist. III.Cap. vers.16. Von der Beschaffenheit und Art der Christlichen Bekäntnis der Lehr und Nahmens unsers Herrn und Heylandes Jesu Christi auffgedecket und erkläret aus Heil. Göttlicher Schrifft Alten und Neuen theologischen Scribenten, Exempeln und Praxei der Christgläubigen zu alien Zeiten [...]. Gedruckt im Jahr 1661. B. m., 1661.
566 (Jan Kazimierz, król polski; Leopold I Habsburg, ces. rzym.-niem.; Karol XI Wittelsbach, król szwedzki). Instrumentum des ewigen Friedens, welcher zwischen Ihrer Königlichen Majestät und der Cron Schweden von einer, und Ihrer Königlichen Majestät und der Cron Pohlen, auch deroselben Bundes-Verwandten Der: Röm: Käyserl. Maytt: und Churfürstl. Durchl. zu Brandenburg anderer Seiten, bey Dantzig im Closter Olive den 3. May, Anno 1660 [rz.] geschlossen worden. Gedruckt im Jahr 1660. B. m., 1660.
1120 Relation (Wahrhafftige). Warhafftige und ausführliche Relation von hoher Hand aus dem Feld-Lager bey Czudnow Betreffend die grosse Niederlage der Moscowiter und Cosaken in der Ukraine, wobey ein gewisser Bericht von dem glücklichen und Siegreichen Treffen Ihrer HochFürstl. Durchl. des Herren Crohnen Marschalcks so er den 26. Octob. unter Szklowa mit dem Mosskowitischen Unter-Feld-Hauptman Chowanski gehalten und den Feind in die Flucht gebracht. Anno 1660 [rz.]. B. m., 1660.
983 Bericht (Wahrhaffter). Wahrhaffter und umbständlicher Ferner Bericht von hoher Handt dessen was sich weiter zwischen Ihr. Kön. Majestet und der Krohn Pohlen wie auch dero Adhaeri renden Armeen und dem Mosskowitischen Feldt-Herrn Szeremet unter Cudnowa zugetragen. Wobey zugleich des Jungen Chmielnicki und derer bisshero unter ihm widerspenstigen Zaporowi sehen Kosaken Submission und Wiederkehrung zu Ihr. Königl. Mayt. und Krohn Pohlen Gehorsam nebenst dessen Schreiben Eydt und Verbündnüss auss den Originalen auffrichtig hindan gefüget worden. Anno 1660. B. m., 1660.
854 (Jerzy III, książę brzeski i legnicki). Serenissimo celsissimoque Principi [...] Georgio Duci Silesiae Ligio-Bregensi [...] lugenti dolorificum suae illustrissimae conjugis [...] Sophiae Catharinae ducissae Lignicensis et Bregensis [...] XXI Martij MDCLIX pie placideque defunctae obitum, consolatoria haec Carmina humilime offerunt sequentes Gymnasij Ducalis Alumni bonae indolis positi in Ordine prinio. 1659 [rz.]. B. m., 1659.
1179 Antagonista (Schwedischer). Schwedischer Antagonista oder Punctual-Gründliche Gegenstellung derer newlicher Zeit hero Ton schwedischer seiten ertichteten Land und Leute bethörenden auss Stettin gegebenen Zeitungen dem Authoren zu besserer Belerung und der hellen Wahrheit zu stewrwol-meinëd verfasset. Anno 1659 [rz.]. B. m., 1659.
1115 Relation (Gründliche). Gründliche Relation von dem Treffen so zwischen dem Feld Herrn Hn. Gen. Saphia und den Musskowitern newlicher Zeit jenseit der Wllda [sic] fürgefallen ist. Wobey auch der glückliche Succes welchen Ihr. Königliche Majestät zu Dennemarck bey dem letzten Aussfall erhalten hat. Imgleichen eigentlicher Bericht von der Victorie welche die hollandische Kriegs-Flotte wider die schwedische im Sunde den 8. Novemb. glücklich erhalten. Anno 1658 [rz.]. B. m., 1658.
2008 Olszowski Andrzej. Fürträge vor dem Hochwürdigsten Herrn ChurFürsten zu Maintz von der Königl. Maytt. zu Polen und Schweden Abgesandten Herrn Andrea Olszowski etc. Münd- und Schrifftlich gethan zu Franckfurth am Main den 18. Mai. Anno 1658 [rz.]. B. m., 1658.
422 Calov Abraham, Schwadleigk Paul. Vier theologische Fragen: De syncretismo Nonneminis. Das ist Von vermischung der Religionen einer gewissen Person [...] unterm Praesidio [..] übergiebt der respondens Paulus Schwadleigk von Elbing aus Preussen. 1657. B. m., 1657.
1011 Copiae (Copiae dreier Schreiben). Copiae dreyer gewissen Schreiben so von Königlichen Polnischen Hoffe aus Czenstochowa anherogelanget in sich haltende was bis dato zwischen den Königlichen Polnischen Völckern und dem Fürsten Rakoczy Denckwürdig vorgelauffen. Danebenst dan auch noch andere Gewisse Schreibenn auss unter schiedlichen Ohrten in welchen gemeldet wirdt welcher gestalt der Keyserl. so woll als Tartersche Succurs im Anzuge begrieffen und wie sich selbe mit den pohlnischen Armeen conjungiren werden. Anno 1657 [rz.]. B. m., 1657.
1041 Formular. Formular wie in den Kirchen des Königlichen theils Preussen stracks nach verrichtetem vormittagigen Gottesdienste nechstkommenden Sontag welcher, ist der 9. nach Trinitatis, die Dancksagunge vor die jüngst den 18/28, 19/29 und 20/30 Julii durch Ihre Königl. Maytt. von Schweden und Ihre Churfürstl. durchl. wieder den König von Pohlen erhaltene victorie, verrichtet und nach beschriebenes von den Cantzeln abgelesen werden solle. Anno 1656 [rz.]. B. m., 1656.
1107 Relation (Aussführliche). Aussführliche Relation wie das feste Hauss Tykoczyn in Podlachien nach dem es neun Wochen von dem Obristen Oskierka und der podlachischen Pospolite Ruszenie belägert gewesen den 13/3 Julij von Herrn Bogislai Radziwils Fürstl. Gnaden und General Douglas entsetzet und der Pohlen bey 2000. darvor und in der Flucht nieder gemachet worden. Anno 1656 [rz.]. B. m., 1656.
979 Bericht (Einkommender). Einkommender Bericht von Abfertigung des mosskowitischen Gesandten und was sonstenden Preussischen v. Lieffländischen Kriegs-Zustant betreffend. Anno 1656 [rz.]. B. m., 1656.
1010 Copiae (Copiae eines Schreibens). Copiae des von dem durchleuchtigsten Fürsten und Herrn Hn. Friedrich Wilhelm Churfürst zu Brandenburgk an dem Allerdurchl. Grossmächtigsten Fürsten v. Herrn Herm Joannem Casimirum. König zu Polen und Schweden. Abgelassenen Schreibens mit beygefügter Höchstgemelter Königl. Maytt. wie auch des Hochwürdigsten Fürsten und Herrn Herrn Andreae de Lesno Ertz Bischoffen zu Gniesen der Crone Polen Höchsten Senatoris Anwordt [sic] Betreffend Churfürstl. Durchl. mit Schwedischer Seite würcklich geschehene Conjunction. Anno 1656 [rz.]. B. m., 1656.
1101 Relation. Relation oder aussführliche Beschreibung von der Jämmerlichen und Erbärmlichen Verstörung und Einäscherung so bey Eroberung der schönen Stadt Lublien von den Moscowitern und Cosacken Barbarischer Weise verübet worden. Anno 1655 [rz.]. B. m., 1655.
1102 Relation. Relation oder aussfürliche Beschreibug von der Jämmerlichen u. Erbärmlichen Verstörung und Einäscherung so bey eroberung der schönen Stadt Lublien von den Mosskowietern und Cosacken Barbarischer weise verübet worden. Anno 1655 [rz.], [wyd. B]. B. m., 1655.
696 Neufeldt Konrad. Dilucida evictio sanctitatis Dei et sanctissimi ejusdem Verbi adversus iniquam, imo blasphemam, Dei et Scripturae Sacrae accusationem, qua D. Christianus Drejerus tum in Apologia [...] invadere audet, Sanctissimum Numen causam mali per accidens vocando, et Scripturas S. in iniquitatis consensum trahendo [...] Praemissa est praefatio dedicatoria et apologetica ad [...] Dnnos Regentes et inclytos Prussiae Ordines, qua optima fama B. Coelestini Myslentae [...] vindicatur. Autore M. Conrado Newfeld. 1655 [rz.]. B. m., 1655.
697 Neufeldt Konrad. Symb[olum] B.D. Caelestini Myslentae In bonitate suae causae Deus ipse triumphat Unfeilbahre Abzeichen, aus welchen abzunehmen ist dass D. Christian Drejer nicht allein in seinem Gewissen, sondern auch fürm Angesicht der Christlichen Kirche, seiner falschen Lehren halben überführet sey, wie in andern Fragen, also [...] in dieser Frage: Ob Gott ein Ürsach der Sünden sey [...]. 1655. B. m., 1655.
2110 Szlichtyng Jonasz (Schlichting Jonasz). X. Cichovius Jezuita Diabła zaklętego Odkląć nie moze. [Współwydane:] X. Mikołaia Cichoviusa Jezuity Diabeł Od Zboru Christianskiego Zaklęty. Roku Páńskiego 1653. B. m., 1653.
563 (Hyacinthus Thorunianus). Candidissimum virginalis innocentiae lilium sine labe concepta Increati Verbi in terris Parens sanctissima virgo Maria inter aculeatas ad sui defensionem subtilitatis Scotisticae spinas et candidior et illustrior. Cuius candor a religiosa iuventute studio eloquentiae incumbenti in suae introductionis confraternitatis Immaculatae Conceptionis die cum permissu Superiorum exhibitus. Anno 1649. Mense Decemb. B. m., 1649.