Id: Nazwisko i imię / hasło: Tytuł: Miejsce i rok wydania [a‑z]:
11 Geschichts-Calender (Curieuser). Curieuser Geschichts-Calender des Hertzogthums Schlesiens und Marggraffthums Mähren und Lausitz von Anno 1600 bis 1698, nach den Jahren, Monaten und Tagen in beliebter Kürtze eingerichtet. Leipzig bey Joh. Ludw. Gleditschen 1698. Leipzig, druk. Johann Ludwig Gleditsch, 1698.
2460 Coste Pierre. Rede auf Veranlassung des Todesfalles des Königs Friedrich Augusts, Königs in Polen, gehalten von... übersetzt von Johann Christoph Gottsched. Leipzig, J. M. Teubner, 1733. Leipzig, druk. Johann Michael Teubner, 1733.
646 Maukisch Joannes (Maukisch Johann). Notae philologico theologicae: classis primae, pars prior. Lipsiae, sumpt. et impens. Johannis Wittigau (1661) [rz.]. Leipzig, druk. Johann Wittigau, 1661.
1437 Dresser Matthaeus. Iusta Funeri Illustrissimi Principis, ac Domini, Domini Christophori Radzivili Ducis Birzarum et Dubinkorum, Palatini Vilnensis in magno ducatu Lithuaniae, Sacri Romani Imperij Principis Soluta Jn Academiâ Lipsiensi, Anno 1604. Mense Ianuario. À Matthaeo Dressero. In fine accesserunt Epicedia quaedam in obitum Laudatiss. Principis, à Professoribus dictae Academiae conser. Lipsiae. Imprimebat Michael Lantzenberger, Anno 1604. Leipzig, druk. Michael Lantzenberger, 1604.
180 Cochlaeus Joannes (Vogelgesang Johannes). XXI [unus et viginti] articuli Anabaptistarum Monasteriensium, per Doctorem Iohannem Cochleum confutati, adiuncta ostensione originis, ex qua defluxerunt. Appendix elegans, ex epistola Petri Plateani, Malpurgi in Hassia data, quae de Anabaptistis et de ciuitate Monasteriensi multa commemorat. (Lipsiae excudebat Nicolaus Faber) 1534 [rz.]. Leipzig, druk. Nickel Schmidt (Faber), 1534.
420 Calov Abraham (Calovius Abraham). Theologia naturalis et revelata secundum tenorem Augustanae Confessionis, quinque libris adserta: Quorum I. Decretum Nicenae Synodi de tribus personis in und divina essentia contra Socinianos propugnat. II. Theognosian naturalem adversus eosdem [...] vindicat. III. Onomatologian sacram [...] contra Enjedin. Socin. Crell. etc adstruit. IV. Monarchian divinam tuetur, et pagano-Socinianam politheoteta [gr.] profligat. V. Examen librorum Joh. Crellii De uno Deo Patre instituit, adeogue SS. Trinitatis mysterium a Socin. impugnatione adserit. Ad Magnific. Senatum Illustr. Reip. Dantisc[anae] autore [...]. Lipsiae, sumptibus haeredum Hallervordianorum et Joachimi Wildens, excudebat Timotheus Ritzsch. Leipzig, druk. Timotheus Ritzsch, (1646).
903 Breitkopf Gregor (Breitkopf Gregorius). Breviuscula facilimaque commentatio in parvulum Philosophie moralis teneriori aetati necessaria ad recte virtuoseque vivendum per magistrum Gregorium Bredekopf de Konitz congesta. Lipsiae per Wolfgangum [Stöckel] Monacensem 1502 [rz.]. Leipzig, druk. Wolfgang Stöckel, 1502.
2496 Henrici Christian Friedrich. Über den Tod Seiner Königl. Majestät in Polen, Friedrich Augusts. Leipzig, nakł. córki J. T. Boetiusa, 1733. Leipzig, nakł. Jan Teodor Boetius (Tochter), 1733.
726 Oderborn Paul (Oderborn Paulus). Des grausamen Tyrannen Johannis Basilidis, sonst Iwan Wasilowitz genant gewesenen Czaars in der Moschkau. Leben und Thaten. Aus dem Lateinischen ins Teutsche übersetzet. Benebenst einem Anhang von der Moschkowitischen Religion. Aus der alten und neuen Kirchen-Historie deutlich und gründlich zusammen getragen und heraus gegeben. Erffurth, Verlegts Joh. Christian Wohlfart, Buchhändler in Leipzig, 1698. Leipzig, nakł. Johann Christian Wohlfart, 1698.
1485 Pauli Karl Friedrich. Einleitung in die Geschichte des gesammten Ober- und Nieder- Schlesiens, zum Behuf Academischer Vorlesungen. Turpe est foris habitare et domi esse hospitem. Leipzig, im Verlage Joh. Samuel Heinsii sel. Erben. Leipzig, nakł. Johann Samuel Heinsius Erben, (1755).
2019 Pomeresch Johannes. Ad C.V. Joachimum Pastorium, Sereniss. Poloniae etc. etc. etc. R. Historiographum Epistola. In qua de variis, imprimis autem Satyrae cuiusdam Manneianae Auctore agitur. Excusa Lugduni Batavorum, Typis Wilhelmi Christiani Boxii. A. 1650 [rz.]. Lejda, druk. Willem Christiaens van der Boxe, 1650.
1375 Pflicht. Die Pflicht eines Christen zur Zeit grassirender Pestilentz: in einem Kurtzen Bericht Ehemals von denen Eltisten der Böhmischen in Gross-Pohlen exulirenden Gemeine, aus sonderbaren Ursachen gestellet; und so wol in Böhmischer als teutschen Sprache in Druck verfertiget: Jetzt aber, aus gleicher Gelegenheit, und Gott gefälliger Intention, von neuen wieder auffgeleget. In der Polnischen Lissa, im Jahr 1708. Leszno, 1708.
1494 Rhetel Joachim Heinrich. Kunst geht Betteln. Das ist: Kurtze Betrachtung des elenden zustandes der Freyen Künste, wie dieselbte so gar erlegen, dass keiner der jhnen ergeben, sich davon bey jtziger Zeit zuerhalten getrawet. Mit deutschen Versen auffs klärlichste so viel immer geschehen mögen, endtworffen: durch Joachim Henrich Rheteln, der Rechten Studiosum. Anno 1645 [rz.]. Gedruckt zur Lissaw, durch Danielem Vetterum. Leszno, druk. Daniel Vetter, 1645.
2655 Fuerst Gallus (Fürst Gallus). Nichtes, Dem Hoch- und Wohl-Gebohrnen Ritter, Herrn, Herrn Boguslao Dzierzanowsky, Erb-Herrn auff Trzebin, etc. Wie auch Der Hoch- Edel-Gebohrnen, Viel- Ehr- und Tugend-Reichen Jungfrawen Mariae Annae Gebohrner Dziembowskin, Des Hoch- und Wohl-Geborhnen Herrn, Herrn Johann Albrecht Bojanowsky, Erb-Herrn auff Mortschen, Driebitz, Gross- und Klein Wursswitz, Pomikowo, etc. Hertzgeliebten Pflege-Tochter, Nachdem Dieselben Den 11. Maji des 1688. Christ Jahres in Mortschen, durch Priesterliche Hand, Ehelich verbunden worden; Praesentirte Gallus Fuerst, Gn: Hung: zur Zeit der Bojanowskischen Jugend. Informator. Gedruckt zur Lissa durch Michael Bukken. Leszno, druk. Michał Buck, (1688).
534 Herrmann Zacharias (Hermann Zacharias). Die in der Angst und ausser der Angst fürgestellete Ehe-Liebste, nemblich die weyland [...] Frau Martha Pfefferin, gebohrne Mendin, des [...] Heinrich Pfeffers, der Christi. Evang. Gemeinde zu Rawitz in Gross-Pohlen [...] Pastoris Primarii und der Schulen Inspectoris treueste Ehe-Genossin, welche [...] dieses 1690-sten Jahres [...] seelig verschieden [...] In folgender Abdanckungs-Rede gezeiget von M. Zacharias Herrmann, der Luther: Gemeine zu Lissa in Gross-Polen Pastore Prim, und der Schulen Insp[ectore]. Zur Lissa gedr. durch Michael Bucken [1690]. Leszno, druk. Michał Buck, (1690).
476 Faeustel Aegidius. Frommer Seelen gestilletes Hirschen-Geschrey [...] bey Leichenbestattung der Martha Pfefferin, geb. Mendin [...]. Lissa, M. Bukk 1690. Leszno, druk. Michał Buck, 1690.
1348 Hartmann Adam Samuel. Licht im Finsternüss. Hoffnung wieder die Hoffnung. Und Mitten im Tode das Leben. Vorgestellet aus dem herrlichen Spruch des gedultigen Creutzträgers Hiobs, in seinem XIII. Cap. im 15. v. In Volckreicher Versamlung bey Ansehnlicher Leich-Begängnüss des Wohl-Ehrenvesten, Vorachtbarn, Wohlweysen Wohlbenamten Herren David Laubens, Wohl-verdienten Regierenden Bürger-Meisters in der Hoch-Gräfflichen Stadt Lissa, und bey der Evangelischen Reformirten Gemeine daselbst, Hoch-werthesten Vorstehers und KirchenEltisten. Als Ihme gebührendermassen sein letztes Ehren-Gedächtnüss gestifftet wurde; Am ersten Sontag nach Trinitatis, war der 31. Junii Anno 1682 [rz.]. Auff Begehren in Druck gegeben von Adam Samuel Hartman, der H. Schrifft Doctore. Der Christlichen Brüderschaft und Unität Confess. Bohem: Seniore. Und ihrer Evangelischen nach dem Worte Gottes Reformirten Gemeinnen, in GrossPohlen und Preussen etc. Superintendente. Gedruckt zur Lissa durch Michael Bucken. Leszno, druk. Michał Buk, (1682).
1365 Musonius Jan. Ostatnia posluga Jego Mci Panu Janowi Epaenetowi, niegdy Leszczynskiemu. Teraz też Jasnie Wielmoźnego Jego Mci Pana Chorązego Koronnego, przy Expediciey Węgierskiej Medykowi Zawołanemu ktory w Obozie Polskim pod Strigonium 21. Paźdźiernika Roku 1683. zbawiennie w Panu zasnął. Nie bez zalu Serdecznego, przy pamiątce Funeratiey Jego, którą pokrewni w Lesznie 19. Grudnia obchodzili. Oddana od Dowiernego Brata. Jana Musoniusa. Drukiem Michala Buka. Leszno, druk. Michał Buk, (1683).
1347 Hartmann Adam Samuel. Finis infiniti, das Ende des Unendlichen, das ist: der zuletzt Ruffende, zuletzt Bethende und drauff Sterbende Jesus, oder des Herren Jesu Majestätischer, Säliger, Sanffter Todt, Angemercket in Seiner Allerletzten Stimme, Allerletztem Testamente, Allerletztem Odem. Bey sehr Volckreicher Leich-Begängnüss und Christlicher Bestattung zur Erden der Viel-Ehrenreichen, Hoch-Tugendsamen Frawen Elisabeth, gebohrnen Langin, des weyland in Gott Ruhenden Wohl-Ehren-vesten, Vor-Achtbaren, Wohlweisen und Wohlbenamten Herrn Friedrich Jägkwitzes, vornehmen Bürgers und Pfeffer-Küchlers. Vormals auch Raths-verwandten und Gerichts-Beysitzers: wie auch der Reform. Gemeinde wohlverdienten Kirchenältisten in hiesiger Gräffl. Stadt Lissa: Hinterlassenen betagten Wittib. der Christlichen Leidtragenden Versamlung vorgetragen von Adam-Samuel Hartman, S. Th. Doct. der Evangel. nach dem Worte Gottes Reformirten Gemeinen in Gross-Pohlen und Preussen Superintendente. U. F. Sen. den 22. Martii 1684. Gedruckt zur Lissa durch Michael Bukken. Leszno, druk. Michał Buk, (1684).
1314 D. J. Der durch unermüdeten Fleiss gesuchte und glücklich gefundene Perlen-Schmuck, mit welchem bey Hochzeitlichem Liebes-Feste, den 24. Febr. 1688. Der Wohlehrwürdige und in Gottes Wort Wohlgelahrte Herr Daniel-Ernestus Jablonski, Hiesigen Hoch-Gräffl. Gymnasii wohlbestalter Rector, und der Reform. Polnischen Gemeine allhier ordentlicher treuer Lehrer, an der Edlen Vielehr- und Tugendreichen Jungf: Barbara, gebohrnen Fergushyllin, sich ergetzete Gab, nebst Anwünschung aller Erspriessligkeit, Ihrem in Treu- und Ehr-bezeugung ergebenem Diener D.J. Folgende geringe Zeilen ein. Zur Lissa druckts Michael Buck. Leszno, druk. Michał Buk, (1688).
1367 (Jabłoński Daniel Ernest). Fernerer Nach-Klang des Lissnischen Parnassi und seiner Musen-Kinder, zur Hochzeitlichen Ehren Ihres Hochgeehrtesten Herren Rectoris, (Tit:) Hn: Daniel Ernesti Jablonski, der Reformirten Polnischen Gemeine Ordinarii Pastoris. Gedruckt zur Lissa durch Michael Bukken. Leszno, druk. Michał Buk, (1688).
1351 Hermann Zacharias (Herrmann). Dem weyland Wohl-Ehren-Vesten, Gross-Achtbaren Wol-Weisen und Wol-Benambten Herren Abraham Goldammer, Vornehmen Kauff- und Handels-Mann in der Hoch-Gräfflichen Stadt Lissa in Gross-Polen, wie auch Wol-Verordneten Stadt-Vogt, und Ober-Kirchen-Eltesten bey der Lutherischen Gemeine daselbst, als Selbiger nach einer kurtzen Niederlage, Sein Leben sanfft und seelig in dem Herren, Gleich am Grünen Donnerstage den 8. April, dieses 1694sten Jahres, doch zu der Seinigen und gesamter Stadt Grosser Betrübung beschlossen, und den 15. dieses Monats drauff, Christlich und Volckreich zur Ruhe seines Grabes bracht wurde, Stattete hiemit die schuldige Freundschafts-Pflicht abe M. Zachar. Herrmann, Pastor und Senior. Gedruckt zur Lissa durch Michael Bukken. Leszno, druk. Michał Buk, (1694).
1313 (Bythner Jan). Cupressus feralis, qua, in spem aeternitatis, Tumulum, Plurimum Reverendi in Christo Patris, etc.etc. Dn. Joannis Bythneri, Venerandae Unitatis F Frr. C.B. Senioris Gravissimi, Superattendentis meritissimi. Ipso die sepulturae decimo sexto Calendarum Aprilis, Anno 1675 [rz.]. Lugentes adornabant Beatissimae animae, Sacratissimi cineris, Aeterni nominis cultores. Lesnae, Typis expressit Michael Buck. 1675. Leszno, druk. Michał Buk, 1675.
1340 Guelich Joachim. Epitaphium oder Grab-Schrifft, dem weyland Ehrenvesten, vor Achtbaren und Wohlweisen Hn. Friedrich Jägkwitzen dem Elteren, etc. etc. Auff dem Gottes-Acker auffgerichtet, und bey seiner Beerdigung auff sein Grab gesetzet von Joachimo Gülichio, Unit. Fr. Fr. per Maj. Polon. Con-Seniore, und der Reformirten Gemeine, welche Christo gesamlet wird in Lissaw, verordnetem Prediger. Zur Lissa druckts Michael Buck, im Jahr 1675. Leszno, druk. Michał Buk, 1675.
1349 Hartmann Adam Samuel. Die ungefälschte Köstliche Narden-Salbe, oder Wohlriechender Balsam, mit welchem nach Christlichem und seeligen Abscheid von dieser Welt: der Wohlehrenveste, Vorachtbare, Wohlweise und Wohlbenahmte Herr Friedrich Jägkwitz, Vornehmer Bürger und Pfeffer-Küchler, vormals auch Raths-Verwandter und Gerichts-Beysitzer: wie auch bey der Reformirten Gemeine, wohlverdienter Kirchen-ältester, in hiesiger Gräffl: Stadt Lissa, ist gesalbet, und hierauff in sein Ruh-Kämmerlein, darinnen Er der Erscheinung des grossen Gottes unsers Herren Jesu Christi zur frölichen Aufferstehung der Gerechten erwartet; Beygesetzet worden bey Volckreicher Versamblung in einer Christlichen Leich-Predigt über seine Leiche aussgeschüttet und auff Begehren dem Druck übergeben von Adam – Samuel Hartman, S. S. Th. Lic: der Christl: Brüderschafft in der Unität Conf. Boh. Seniore und Ihrer Reform. Gemeinen in Gross-Pohlen etc. Superintendente. Zur Lissa druckts Michael Buck, im Jahr 1675. Leszno, druk. Michał Buk, 1675.
1362 M. A. Denck-Mal, welches dem weiland Ehrenvesten, Vorachtbaren, und Wohlweisen Herren Fridrich Jägkwitz, vornehmen Bürgern und Küchlern, vormahlen Raths-Verwandten, jetzo gewesenen Gerichts-Beysitzern, und der Reformirten Gemeine wohlverdienten Kirchen-Eltesten: nachdem seine seelige Leiche, bey Volckreicher Versamlung auff dem Gottes-Acker beygesetzet worden; in dessen Behausung auffgerichtet M. A. Zur Lissa druckts Michael Buck, im Jahr 1675. Leszno, druk. Michał Buk, 1675.
1411 (Bythner Jan). Threnodiae Super Obitu Viri Reverenda dignitate Excellentissimi, Doctrina Clarissimi, Pietate Fulgentissimi Dn. Joannis Bythneri, Unitatis F. Fr. B. B. Senioris, Ecclesiarum Ejusdem Confessionis Per Maj. Poloniam Superintendentis Dignissimi, Vigilantissmi Meritissmi. Fusae à Gymnasio Lesnensi. Lesnae, Typis expressit Michael Buck Anno 1675. Leszno, druk. Michał Buk, 1675.
1343 Guelich Joachim. Der durch den grossen Adler Abgebrochene oberste Reiss von der Ceder auff Libanon, bey dem Leich-Begängnüsse des weyland Wohl-Ehrenvesten, Vorachtbaren, Wohlweysen, und Hoch-benamten, Herren David Laubens, Regierenden Bürger-Meisters, und der Reformirten Gemeine wohl-verdienten Kirchen-Eltestens in Lissaw, in einer Stand-Rede vorgestellet, von Joachimo Gülichio, der löblichen Unität Böhmischer Confession in Gross-Pohlen Con-Seniore, und Reformirter Gemeine Predigern daselbst. In Lissa drukts Michael Bukk, 1682. Leszno, druk. Michał Buk, 1682.
1420 Wojda Piotr. Der Unverwelkliche Nach-Ruhm, des Weyland Edlen, Grossachtbaren und Wohlweisen Herren David Laubes, Wohlverdieneten Bürger-Meisters hiesiger Stadt, ward am Tage seiner Beerdigung, unter dem Bilde des unverwesslichen Zeder-Baums, in einer Abdankungs-Rede, wohlmeinend vorgestellet, von Peter Woiden. In Lissa druckts Michael Bukk, 1682. Leszno, druk. Michał Buk, 1682.
1341 Guelich Joachim. Irrdische Glückseeligkeit, von Gott versprochen der Gottseeligkeit, am Tage der Beerdigung (Tit:) Frauen Elisabeth Jägwitzin gebohrner Langin, vorgestellet in einer Ab-danckungs-Rede von Joachimo Gülichio, Unit: Fr. Bohem: Confess: Con-Seniore, und Predigern der Reformirten Gemeine in Lissa. Gedruckt daselbst durch Michael Bukken 1684. Leszno, druk. Michał Buk, 1684.